Vertragsschluss

Im Falle der telefonischen Beratung kommt der Vertrag wie folgt zustande: Auf Ihre Anfrage bei uns nach einem telefonischen Beratungstermin, teilen wir Ihnen einen Telefontermin mit und übersenden Ihnen zugleich unsere Geschäftsbedingungen einschließlich der Preisliste. Dieses gilt dann als unser Angebot. Mit Ihrer Bestätigung des Telefontermins kommt der Vertrag zustande. Sofern Sie uns keine gesonderte Bestätigung übermitteln, kommt der Vertrag spätestens mit dem Beginn der telefonischen Beratung zustande.